SIOE Deutschland

Racism is the lowest form of human stupidity, but Islamophobia is the height of common sense

  • sioegermany_logo
  • SIOE Mitgliedschaft & Spenden

    IBAN: DK 91 9860 8890006605
    Swift kode: FIONDK 22


    paypal_logo1

  • “SIOE Deutschland” auf www.Facebook.com

    Tragen Sie sich in unserer Gruppe als Mitglied ein, und werden Sie Teil des islamo-faschistischen Widerstandes.
  • Zum Nachlesen

  • Subscribe

  • RSS PI-News

  • RSS Atlas Shrugs

    • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

Thilo Sarrazin: Ein Held!

Posted by sioede on August 28, 2010

Schnell kaufen und lesen: http://www.amazon.de/Deutschland-schafft-sich-unser-setzen/dp/3421044309/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1283007778&sr=1-1

Welt am Sonntag Interview:

 In wenigen Tagen erscheint Thilo Sarrazins Buch “Deutschland schafft sich ab: Wie wir unser Land aufs Spiel setzen”

Bundesbankvorstand Thilo Sarrazin will trotz aller Kritik, auch aus der eigenen Partei, in der SPD bleiben. „Bei der Armutsbekämpfung entwerfe ich doch genau ein Szenario, das den Arbeitslosen den Einstieg in die Arbeitswelt und sozialen Aufstieg ermöglichen soll. Das ist sehr sozialdemokratisch“, sagte Sarrazin der „Welt am Sonntag“ und der „Berliner Morgenpost“.

In seinem kommende Woche erscheinenden Buch mit dem Titel „Deutschland schafft sich ab“ werde man auch nirgendwo die Forderung finden, „irgendjemanden, der schon hier ist, abzuschieben, wie das andere Parteien gelegentlich tun. Im Gegenteil. Ich will alle fördern.“Im Bildungsteil seines Buches vertrete er ein „rigides Programm, das bürgerliche Wähler bestimmt für den endgültigen Tod der Familie halten“, sagte Sarrazin. Aber er sehe keinen anderen Ausweg.Und keiner kann sagen, dass das nicht sozialdemokratisch wäre“, sagte Sarrazin.

Außerdem kritisiert Sarrazin in dem Interview eine fehlende funktionierende Zuwanderungsstatistik in Deutschland. „Das Statistische Bundesamt geht in der mittleren Variante seiner langfristigen Bevölkerungsprognose von einer jährlichen Zuwanderung von 200.000 aus. In meinen Modellrechnungen gehe ich lediglich von 100.000 Zuwanderern pro Jahr aus“, sagte Sarrazin.  

Die Einwanderer würden zu 90 Prozent aus der Türkei, aus dem Nahen und Mittleren Osten kommen. „Es geht um den mittelfristigen Trend. Die Einwanderung aus Osteuropa wird zurückgehen, je mehr sich in diesen Staaten der Lebensstandard verbessert, zudem leidet auch Osteuropa geburtenbedingt unter demografischer Schrumpfung. Für Einwanderer aus Indien, China und Vietnam sind wir nicht attraktiv, die gehen lieber in die USA“, sagte Sarrazin.Der kulturell-religiöse Hintergrund des Islam enthalte offenbar Elemente, die für viele muslimische Migranten den Integrationserfolg auch der nachfolgenden Generationen europaweit behindern würden. „Das unterscheidet sie von allen anderen Migrantengruppen in Deutschland“, sagte Sarrazin.

Wenn das relative Gewicht einer bildungsfernen Gruppe zunehme, habe man ein Problem. „Bei den muslimischen Migranten hat dies kulturelle Ursachen“, sagte Sarrazin. Die Wissenschaft sei sich einig darin, dass die gemessene Intelligenz zu 50 bis 80 Prozent erblich sei.

Thilo Sarrazin

•Thilo Sarrazin, am 12. Februar 1945 geboren, ist der Spross einer Hugenottenfamilie aus Burgund.

Die Eltern: ein Arzt und eine westpreußische Gutsbesitzertochter. Thilo wuchs mit einer Schwester und zwei Brüdern in Recklinghausen auf, wo er auch Abitur am altsprachlichen Gymnasium machte.

Karriere

•1973 trat Sarrazin in die SPD ein. Er bekam eine Referentenstelle im Bundesfinanzministerium und leitete dort schließlich das Ministerbüro. Während der Wende war er Chef der Arbeitsgruppe „Innerdeutsche Beziehungen“ – trug mithin Verantwortung für die Währungsunion.

• Von 2002 bis 2009 wirkte Sarrazin als Finanzsenator im hochverschuldeten Berlin, war erfolgreich als harter Sanierer. In dieser Zeit begann er zu provozieren, attestierte etwa Hartz-IV-Beziehern, ihr „kleinstes Problem“ sei Untergewicht.

Advertisements

5 Responses to “Thilo Sarrazin: Ein Held!”

  1. […] This post was mentioned on Twitter by shanti-indien.de, Hartz IV im Netz. Hartz IV im Netz said: Thilo Sarrazin: Ein Held! (SIOE Deutschland): Schnell kaufen und lesen: http://www.amazon.de/Dhttp://bit.ly/bv09z2 #Sozialabbau #Hartz4 […]

  2. Mentl said

    Sarrazin,Ein Kritiker mit konsequenz,wie lange wird er sich in der von Gutmenschen und
    politischen Speichelleckern vertretenen politischen Dominanz noch halten können.

  3. Mentl said

    Na,das war doch klar,daß die Multi-kulti Politiker,die Juden auch die Islamisten die
    Abberufung von Sarrazin begrüßen,Frau Merkel zeigt sich darüber sehr zufrieden,
    als ehemalige FDJ-Führungskraft ( DDR ) ,weiß sie,ja,wie man Kritiker mundtot macht.
    Ich habe das Buch von Sarrazin auch gleich bestellt.Gestern abend bei ” Hart aber Fair” konnte
    man die Zukunftsaussichten,wie in dem Buch beschrieben,an zwei Straßen in Köln und Duisburg sehen,85 % der Online User haben Sarrazin recht gegeben.
    Daß dieser Jude Friedman auch wieder mit seinem theatralischen Auftritt zu sehen war,konnte
    man auch erwarten.

  4. eddi said

    guter Mann! Einwanderung ja, aber bitte nicht in die Sozialsysteme. wer kommen will, muss für seinen Lebensunterhalt arbeiten.

  5. lili said

    i understand that you defend yourself and your identity because islam really expands in Germany and will swallow your existance.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: