SIOE Deutschland

Racism is the lowest form of human stupidity, but Islamophobia is the height of common sense

  • sioegermany_logo
  • SIOE Mitgliedschaft & Spenden

    IBAN: DK 91 9860 8890006605
    Swift kode: FIONDK 22


    paypal_logo1

  • “SIOE Deutschland” auf www.Facebook.com

    Tragen Sie sich in unserer Gruppe als Mitglied ein, und werden Sie Teil des islamo-faschistischen Widerstandes.
  • Zum Nachlesen

  • Subscribe

  • RSS PI-News

    • Video: Angela Merkel 2002 über Zuwanderung
      „Sie wissen, das Maß des Zumutbaren ist überschritten (…) Bevor wir neue Zuwanderung haben, müssen wir erst mal die Integration verbessern!“ Angela Merkel spricht im September 2002 vor dem Bundestag: zwei denkwürdige Minuten, die gewissermaßen als dem heutigen „Wir schaffen das!“-Geplärr gegenüberliegende Kondensatorplatte ein erstaunliches Feld von Verlogen […]
    • Hoffen Sie noch oder hamstern Sie schon?
      Wie in den letzten Tagen bekannt wurde, rät die Bundesregierung dem Volk in ihrem neuen Zivilschutzkonzept zum Anlegen von Nahrungsvorräten für den Katastrophen- oder Krisenfall. Auch die Verlegung von staatlichen Schlüsseleinrichtungen wird erstmals seit Ende des Kalten Krieges wieder ins Auge gefasst. Das liest sich erstmal ganz vernünftig, doch lohnt sich […]
    • Das Heerlager der Heiligen in Berlin
      Wer das Buch von Jean Raspail „Das Heerlager der Heiligen“ kennt, erinnert sich vielleicht an die Szene, in der ein Akademikerpaar aus lauter schlechtem Gewissen und moralischer Verwirrung ihre Wohnung einer arabischen Großfamilie überlässt, die sie weder bezahlt noch erarbeitet hat. Wer glaubte, solche Idioten Menschen gibt es nur im Roman, kennt den neuen […]
    • Die zehn täglichen Rapefugee-„Einzelfälle“
      Kaiserslautern: Die beiden Mädchen gaben bei der Polizei an, dass der Unbekannte sich ihnen gegen 17.30 Uhr in der Unterführung unter den Gleisen genähert und sie am Po begrapscht habe. Sie forderten ihn auf, damit aufzuhören und verließen das Bahnhofsgebäude in Richtung Stadtpark. Weil der Mann ihnen dorthin folgte, baten sie um 17.55 Uhr zunächst […] […]
    • Schweden: Granatenangriff auf Wohnung
      Am Montagmorgen erschütterte eine Detonation ein Wohnhaus in Biskopsgarden, einem Vorort von Göteborg. Jemand hatte eine Handgranate durch ein Fenster eines Mehrfamilienhauses in eine Wohnung geworfen, in der sich mehrere Erwachsene und Kinder aufhielten. Ein  Achtjähriger starb bei der Kriegshandlung. Aufgrund von Bildern aus einer Überwachungskamera in der […]
    • Pfefferspray: dm hat eine linke Kundin weniger
      Dank der grenzen- und verantwortungslosen Merkelpolitik leben wir in Zeiten, in denen Frauen und Mädchen jederzeit und überall Opfer sexueller und anderer Gewalt, durch die Gäste der Kanzlerin werden können. Nicht wenige verändern schon ihr Verhalten, kleiden sich anders oder gehen zumindest abends nicht mehr alleine weg. Andere versuchen sich mit Selbstvert […]
    • Sarrazin: Asylrecht – niemand blickt mehr durch, wer Deutschland erreicht, hat gewonnen
      Unter dem Ansturm von Flüchtlingen und illegalen Einwanderern 2015 und in den ersten Monaten des Jahres 2016 sind die Abläufe im deutschen Asylverfahren nahezu zusammengebrochen: Im EASY-System wurden 2015 und im ersten Halbjahr 2016 rund 1,6 Millionen Grenzübertritte von Asylbewerbern gezählt. Im gleichen Zeitraum wurden aber nur 830.000 Erstanträge auf Asy […]
    • Sarkozys Wahlkampf: ARD und ZDF unzufrieden
      Nicolas Sarkozy (Foto) will als erster französischer Ex-Präsident ein zweites Mal versuchen in das höchste Staatsamt zu gelangen. Gestern ließ er das verlauten und benannte auch gleich, was seiner Meinung nach am dringendsten in und für Frankreich zu geschehen habe. Das ist nicht dasselbe, was ARD und ZDF vertreten, und entsprechend angesäuert sind die Reakt […]
    • Bettina Röhl über Merkels ewige Kanzlerschaft
      Spätestens seit 2015 ist Merkel auf den Gedanken des Menschenimports aufgesprungen und adaptiert damit ein grünes Dogma. [..] Die eigentliche Witzfigur Merkel, deren Wahlsieg 2005 Gerhard Schröder noch nach Bekanntgabe des amtlichen Endergebnisses als Witz der Geschichte nicht begreifen konnte, ist dem Vakuum, das Helmut Kohl in seiner Partei geschaffen hat, […]
    • Nordafrikaner stürmen Bahnhof von Como
      Wie die italienische Tageszeitung „La Provincia di Como“ berichtet, hat sich am Samstag Nachmittag aufgrund einer gezielt gestreuten Falschmeldung eine Masseninvasion auf dem Bahnhof von Como ereignet. Eine Hundertschaft von in der norditalienischen Stadt campierenden Nordafrikanern machte sich auf den Weg, einen Zug, der in die Schweiz und weiter nach Deuts […]
    • Minderjährige vergewaltigt #Merkelsommer
      Duisburg-Neumühl: Staatsanwaltschaft und Polizei Duisburg teilen mit: Am Freitag, dem 19.08.2016, kam es tagsüber zu einer Vergewaltigung einer Minderjährigen in einem leerstehenden Gebäude in Duisburg-Neumühl. Der Täter, ein 23-jähriger Ghanaer, konnte im Nahbereich von der Polizei festgenommen werden. Gegen den Beschuldigten, der sein Opfer nicht kannte, w […]
    • Brüssel: Frau attackiert Passagiere mit Machete
      In der belgischen Hauptstadt Brüssel kam es am frühen Montagabend erneut zu einem Machetenangriff. Medienberichten zufolge stürzte sich eine etwa 50-Jährige mit einer Machete auf die Passagiere eines Busses, als diese ihn an einer Haltestelle an einem Einkaufszentrum verlassen wollten und verletzte mindestens drei Personen zum Teil schwer. Ein Opfer erlitt e […]
    • Insiderbericht eines Ex-Flüchtlingshelfers
      Am Freitag veröffentlichte ein ehemaliger Flüchtlingshelfer auf Facebook einen Bericht über seine Arbeit mit Migranten. Drei Jahre war Daniel A. im Einsatz. Jetzt berichtete er zum ersten Mal über die tagtäglichen Erlebnisse mit den „Flüchtlingen“. Solche Erzählungen sind Gold wert. Zum einen erfährt man von einer beteiligten Person, die monatelang die Situa […]
    • Video: PEGIDA Dresden vom 22. August 2016
      Es ist Montag, die Probleme im Land sind noch dieselben, sie wurden in den vergangen Tagen nur durch weitere Gewalttaten der Invasoren, fortgesetzte bürgerfeindliche Politik und verlogene Berichterstattung ergänzt. Daher, wie immer unsere Aufforderung an alle, die keine wirklich gute Ausrede haben: Raus auf die Straße! Zum Beispiel um 18.30 zum Postplatz in […]
    • Fotoreportage – Sonnenallee Berlin
      Merkel hat die Tore im letzen Jahr weit geöffnet, es war ein Putsch von oben. Seit Sommer letzten Jahres ergießt sich ein Strom von Glückssuchern, Kriminellen, Vergewaltigern und islamischen Terroristen in das schon vorher durch Parallelgesellschaften geschwächte Deutschland. Wir werden immer fremder im eigenen Land. In vielen kleineren Städten werden mittle […]
    • Ramelow will 700.000 Illegale legalisieren
      Thüringens Ministerpräsident Ramelow (Foto,  SEDLinke) hält AfD-Chef Höcke für gefährlich, die AfD fördere einen „nationalsozialistischen Diskurs“, sagt er, und ersinnt gleichzeitig eine Deutschlandvernichtungsidee nach der anderen. Letzte Woche wollte er Kindern von Asylforderern automatisch die deutsche Staatsbürgerschaft verleihen. Jetzt will er rund 200. […]
    • Cora Stephan über deutsche „Streitkultur“
      Das Land steckt mitten in der größten Krise der Nachkriegszeit – und es herrscht Friedhofsruhe. Wer die Probleme beim Namen nennt, wird schnell in die rechte Ecke gestellt. Ein Stimmungsbericht von Dr. Cora Stephan in der NZZ…
    • SZ-Autorin wittert ‚Rassismus‘ bei Israel-Besuch
      Vor 42 Jahren kam es auf dem israelischen Flughafen Lod zu einem blutrünstigen Attentat. Eine Gruppe pro-palästinensischer japanischer Terroristen der sogenannten Japanischen Roten Armee („Hoch die internationale Solidarität“) ermordete in der Ankunftshalle des Flughafens mit Schnellfeuerwaffen, die sie in Geigenkästen versteckt hielt, eine Gruppe von sechze […]
    • Auf dem Weg in den therapeutischen Staat
      Der Irrsinn der deutschen „Flüchtlingspolitik“, die moralische Geiselhaft der eigenen Bevölkerung, die mediale und politische Propaganda für eine verpflichtende Willkommenskultur, all das ist die letzten Monate von kritischen Stimmen genügend analysiert und beschrieben worden. Man kann dem selbst nicht mehr viel Neues hinzufügen, es bleibt nur ein Staunen da […]
    • Akif Pirinçci: 12 Dinge, die glückliche Menschen anders machen
      Problem: Die angegebenen Empfehlungen sind samt und sonders Schrott! Da ich über einen sehr reichhaltigen Erfahrungsschatz verfüge und ein ungeheuer glücklicher Mensch bin, habe ich mir die Freiheit genommen, sie etwas zu korrigieren. (Von Akif Pirinçci) 1. Zeigen Sie Dankbarkeit. Völliger Schwachsinn! Wofür sollen Sie denn dankbar sein? Für das, was Sie bes […]
  • RSS Atlas Shrugs

    • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

Susanne Zeller-Hirzel, Freundin von Widerstandskämpferin und Nazi-Opfer Sophie Scholl, sieht aufsteigenden Islam wie aufsteigenden Nationalsozialismus

Posted by sioede on October 21, 2012

Ein aussergewöhnliches Geschichtsdokument: Susanne Zeller-Hirzel, Freundin von Sophie Scholl, war ebenfalls von der Gestapo gefangengenommen und zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Sie kam nach Sophie Scholl in dieselbe Zelle mit derselben Zellenmitbewohnerin.

Für Frau Zeller-Hirzel ist die Parallele vom Islam zum Nationalsozialismus offensichtlich. Sie hält den Islam für ein diktatorisches System, nur mit Religion verbunden, archaisch. Sie empfindet die Entwicklung und versuchte Machtübernahme des Islam sehr ähnlich wir beim Nationalsozialismus. “Die Leute sind bequem, …. es geht Ihnen zu gut, ….. sie sehen die Gefahr noch nicht.”

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
Follow

Get every new post delivered to your Inbox.

%d bloggers like this: