SIOE Deutschland

Racism is the lowest form of human stupidity, but Islamophobia is the height of common sense

  • sioegermany_logo
  • SIOE Mitgliedschaft & Spenden

    IBAN: DK 91 9860 8890006605
    Swift kode: FIONDK 22


    paypal_logo1

  • “SIOE Deutschland” auf www.Facebook.com

    Tragen Sie sich in unserer Gruppe als Mitglied ein, und werden Sie Teil des islamo-faschistischen Widerstandes.
  • Zum Nachlesen

  • Subscribe

  • RSS PI-News

    • Unsere Schwäche die Stärke des Islam?
      In einem Beitrag wurde bei PI die Frage nach der Rolle des Eigenen im Umgang mit der Islamisierung erörtert. Die Frage nach der Identitätsschwäche des Westens gegenüber dem eingewanderten Islam halte ich für grundlegend. Man könnte argumentieren, dass zu der Zeit, als die ersten Gastarbeiter aus islamischen Ländern in den 60ern kamen, unsere kulturelle Ident […]
    • Video: Rede von Netanjahu vor US-Kongress
      Das hätte Obama gerne verhindert: Jubelstürme und Standing Ovations für den bedeutendsten Staatsmann der Gegenwart vor der wichtigsten Legislative der Welt. Wie jämmerlich wirken unsere Politbonzen gegen diese Persönlichkeit! Kein Wunder, dass sie ihn hassen. (Quelle: Quotenqueen / Deutsche Übersetzung auf haolam / Hier auch ein guter Kommentar auf Blu News […]
    • Der Kampf gegen die Islamisierung und die Arbeit am Eigenen
      Der Artikel Philip Steins gegen das Auftreten von René Stadtkewitz bei Pegida in Dresden und Michael Stürzenbergers Beitrag über den „Inneren Kompass einer Freiheitsbewegung” haben mal wieder eine klassische Streitfrage unter politisch Inkorrekten auf die Tagesordnung gesetzt: Sind der Islam und Islamisierung eigenständige und fundamentale Probleme unseres G […]
    • Cora Stephan: Euroland ist abgebrannt
      „Wir als Deutsche“ – klar: das darf in keiner Rede fehlen, in der die deutsche Regierung das renitente Staatsvolk zu irgendetwas überreden will. Auf dem Fuße folgt das Wieselwort „Solidarität“, das ist mindestens so wirksam wie der Appell an die „Menschlichkeit“. Wer will schon ein unsolidarischer Unmensch sein? Niemand, vor allem hierzulande nicht. Und desh […]
    • Aydan Özoguz (SPD) fordert Gleichbehandlung von Migranten im Gesundheitswesen
      Aydan Özoguz (Foto), Integrationsbeauftragte der Bundesregierung und moslemisches U-Boot der SPD, hat die „Ungleichbehandlung von Migranten im deutschen Gesundheitswesen“ kritisiert. Sie „partizipierten nicht ausreichend an unserem Gesundheitssystem“. Als Problem sieht sie vor allem die sprachliche Barriere. (Von L.S.Gabriel) Die Beratung müsse verbessert we […]
    • Dresden: Mehr als 10.000 am Montag bei Pegida
      Leider gab es ja diesmal keinen Livestream von RuptlyTV. Aber alle Reden und den Spaziergang von Montag, 2.3.2015 gibt es auf Video. Danke an DresdenPix.de.
    • Video-Dokumentation: Der Gender-Plan
      Wie angekündigt präsentieren Frank Furter und Hausener Bub unter ihrem neuen Label 60488 (in Anlehnung an die Postleitzahl ihres Wohnortes) ihre 45-minütige Video-Dokumentation “Der Gender-Plan – Revolution durchs Klassenzimmer”. Neben Paul Hampel (AfD-Landessprecher Niedersachen), Thomas Ehrhorn (Vorstandsmitglied AfD-Niedersachsen) und Sören Hauptstein (La […]
    • Dr. Alfons Proebstl (59): Zahlen bitte!
      Das Dumme am Sozialismus ist, dass einem das Geld der anderen recht schnell ausgeht! Hallo liebe Ladies und Germanies, ja dem Sozialstaat geht langsam die Luft aus… eben noch sollen die Unternehmer beim Mindestlohn schneller rudern, weil Frau Fahimi von der SPD Wasserskifahren will, da kommen die Sozen mit der nächsten Luftnummer um die Ecke… […]
    • Akif Pirinçci zum Freispruch für Edathy
      Ich bin ein Verbrecher! Ich bin schon zweimal vorbestraft, und bislang mußte ich insgesamt 12.000 Euro Strafe zahlen plus Anwalts- und Prozeßkosten von ungefähr 30.000 hinblättern. Das ist aber noch nicht alles. Die Staatsanwaltschaft Bonn hat gegen mich ein Ermittlungsverfahren wegen Volksverhetzung eingeleitet, ich wurde vom Staatsschutz verhört, weil ich […]
    • Rostock: Linke werfen Brandsätze gegen Pegida
      Während die “Qualitätspresse” bundesweit einen gewalttätigen Angriff von Pegida-Demonstranten auf das Asylbetrüger-Lager in Dresden herbei fantasiert, ist es wie schon so oft von rot-braunen Pegida-Gegnern zu realen Ausschreitungen und Gewalttaten gekommen. Diese finden “komischerweise” nur in einzelnen Medien Beachtung. In Rostock wurden aus den Reihen der […]
    • Video: ARD-Sportschau über HoGeSa
      Am vergangenen Sonntag Abend hat die ARD-Sportschau eine Reportage über die Bewegung “Hooligans gegen Salafisten” gesendet. Man fragt sich unwillkürlich, was ein politischer Beitrag in einer Sportsendung zu suchen hat. Der allgegenwärtige Kampf gegen Rechts™ macht nicht einmal vor dem Fußball halt. Natürlich wurde wieder versucht, den Hooligans einen Nazi-St […]
    • Bettina Röhl: Wirtschaft braucht Großprojekte
      Es war im September 2001, als der damalige Megastar Jennifer Lopez ein Konzert auf der Freilichtbühne in Bad Segeberg geben wollte. Dieses Konzert fand bekanntlich nicht statt. Grund: Ein paar Fledermäuse, (angeblich 15.000), deren Musikgeschmack nicht bekannt ist, könnten sich in ihrem beginnenden Winterschlaf gestört fühlen. Dass jährlich ein Vielfaches de […]
    • Macht Infraschall von Windkraftanlagen krank?
      Beim ersten Test begannen die Tiere zu schreien. “Sie tobten mit einem schrillen Kreischen in ihren Käfigen und begannen sich gegenseitig zu beißen”, sagt Kaj Bank Olesen [Foto], Nerzzüchter in Vildbjerg, Dänemark. Als seine Tierärztin im Morgengrauen die Polizei in der Gemeinde Herning anrief, um die neuen Windkraftanlagen hinter Olesens Bauernhof abschalte […]
    • Lügenpresse erfindet Angriff auf Dresdner Camp
      In diversen “Qualitätsmedien” wird heute die seit einigen Wochen verhängte Schweigespirale zur Dresdner Pegida durchbrochen. Gründe sind aber nicht etwa das erneute Anwachsen der Teilnehmerzahl auf über 10.000, der nicht enden wollende Demo-Zug durch die Innenstadt oder die interessanten Inhalte der diversen Reden. Nein, es wird unisono von einem angeblich g […]
    • “Bachmann-Straße und Merkel-Sackgasse”
      Hier ein kurzes Video vom Abendspaziergang gestern in Dresden, mit einem Ausschnitt aus der Rede Götz Kubitscheks, in dem er von der “Bachmann-Straße” und der “Merkel-Sackgasse” gesprochen hat. Die komplette Rede von Kubitschek, der am Wochenende zu Gast bei der Lega Nord in Rom war (hier sein Bericht) und ein neues Mobilisierungsvideo von Aufbruch-Videos fo […]
    • Björn Höcke (AfD) zum “Winterabschiebestopp”
      Die Rede von Björn Höcke wurde am 25. Februar im Rahmen einer aktuellen Stunde, die die AfD-Fraktion im Thüringer Landtag beantragt hatte, gehalten. Neben Thüringen hält auch Schleswig-Holstein “schlechtes Wetter” für einen ausreichenden Grund, um Asylbetrüger nicht abzuschieben. Anzumerken wäre noch, dass die von Herrn Höcke genannten voraussichtlichen Asyl […]
    • Pädoporno-Prozess eingestellt – Edathy zahlt 5000 Euro aus der Portokasse
      Mit einem eines Rechtsstaats nicht würdigen Deal endete heute der Prozess gegen den ehemaligen Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy wegen des Besitzes kinderpornografischen Materials. Das Verfahren wurde vom Landgericht Verden mit Zustimmung aller Verfahrensbeteiligten gegen Zahlung von 5.000 Euro eingestellt. (Von Hinnerk Grote) Dafür hat Edathy entgegen […]
    • Wieviele sinds heute bei Pegida in Dresden?
      Das Foto hier wurde um 19:07 Uhr aufgenommen und bei Mopo24.de veröffentlicht, die in ihrem Liveticker von mehr als 5000 Pegida-Demonstranten schreiben. Wir können uns auch täuschen, aber uns erscheint der Dresdener Neumarkt heute Abend, an dem wir leider keinen Livestream anbieten können, sehr voll. Was meinen unsere Leser?
    • Die Verstaatlichung der Kindererziehung untergräbt die freiheitliche Grundordnung
      Eine Kollektivierung der Kindererziehung wurde zunächst vom Marxismus propagiert. Das hatte im Wesentlichen zwei Gründe. Einmal sollte das Arbeitskräftepotential der Frauen besser genutzt werden, indem sie von der Kindererziehung “befreit” werden, die dann durch Gemeinschafts-betreuung “rationalisiert” werden könne. Zum Zweiten sollte die Erziehung im Sinne […]
    • Höhere Kassenbeiträge angekündigt
      Maximilian Gaßner, Präsident des Bundesversicherungsamtes, stellt eine empfindliche Beitragserhöhung für Kassenpatienten in Aussicht. Für den Fall, dass sich die Einnahmen- und Ausgabensituation so entwickelt wie in letzter Zeit, müssten die Kassen künftig von ihren Versicherten zusätzlich etwa 2,2 bis 2,3 Prozent mehr vom Bruttolohn einheben. Derzeit liegt […]
  • RSS Atlas Shrugs

    • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

Susanne Zeller-Hirzel, Freundin von Widerstandskämpferin und Nazi-Opfer Sophie Scholl, sieht aufsteigenden Islam wie aufsteigenden Nationalsozialismus

Posted by sioede on October 21, 2012

Ein aussergewöhnliches Geschichtsdokument: Susanne Zeller-Hirzel, Freundin von Sophie Scholl, war ebenfalls von der Gestapo gefangengenommen und zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Sie kam nach Sophie Scholl in dieselbe Zelle mit derselben Zellenmitbewohnerin.

Für Frau Zeller-Hirzel ist die Parallele vom Islam zum Nationalsozialismus offensichtlich. Sie hält den Islam für ein diktatorisches System, nur mit Religion verbunden, archaisch. Sie empfindet die Entwicklung und versuchte Machtübernahme des Islam sehr ähnlich wir beim Nationalsozialismus. “Die Leute sind bequem, …. es geht Ihnen zu gut, ….. sie sehen die Gefahr noch nicht.”

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
Follow

Get every new post delivered to your Inbox.

%d bloggers like this: