SIOE Deutschland

Racism is the lowest form of human stupidity, but Islamophobia is the height of common sense

  • sioegermany_logo
  • SIOE Mitgliedschaft & Spenden

    IBAN: DK 91 9860 8890006605
    Swift kode: FIONDK 22


    paypal_logo1

  • “SIOE Deutschland” auf www.Facebook.com

    Tragen Sie sich in unserer Gruppe als Mitglied ein, und werden Sie Teil des islamo-faschistischen Widerstandes.
  • Zum Nachlesen

  • Subscribe

  • RSS PI-News

    • Amok München: Rache an Türken und Arabern?
      Vieles deutet mittlerweile darauf hin, dass sich der 18-jährige Iraner Ali David Sonboly (Foto) gezielt an Türken und Arabern rächen wollte, die ihn offensichtlich jahrelang an der Schule mobbten. Daher hackte er das Facebook-Profil einer gewissen Selina Akim und lockte damit für den nächsten Tag zum McDonalds am Olympia Einkaufszentrum, wo „sie“ etwas spend […]
    • Anarchie in „Germoney“
      Viel ist aktuell los – im „bunt“ gefärbten Lande, das man einst als Deutschland gekannt hat. Es stand im Rufe, nach vielen Wirren ein sicheres und friedliches Land geworden zu sein, in dem fast alle Menschen ein gutes Leben führen konnten. Offenbar ist aber einigen Zeitgenossen dieses allzu sorglose Leben zu Kopfe gestiegen. Sie probten […]
    • Facebook löscht PEGIDA-Seite
      Nun hat offenbar der derzeit in Installation befindliche Zensur- und Überwachungsstaat doch das letzte Wort. Bereits am Dienstag war die Facebookseite von PEGIDA-Dresden offline genommen worden und zwar kurz nachdem Bundesjustizminister Heiko Maas Facebook mit „weiterer Regulierung“ gedroht hatte (PI berichtete). Nach einem vorerst offenbar erfolgreichen Ein […]
    • München: Iraner soll Breivik-Nachahmer sein
      Der „Deutsch-Iraner“ Ali Sonboly (18, Foto), Sohn eines Taxifahrers, hat gestern, am 22. Juli neun Menschen getötet. 16 Verletzte sind noch in Krankenhäusern. Drei Opfer schweben in Lebensgefahr, darunter ein 12-Jähriger mit einer Schussverletzung am Kopf. Die meisten Opfer sind zwischen 14 und 21 Jahre alt. Heute gab es eine Pressekonferenz von Polizei, Sta […]
    • FKK-Bad Xanten: „Allahu akbar“-Schreier möchten „alle Schlampen ausrotten“
      Eine Gruppe von jungen Männern beleidigte die Gäste aufs übelste, beschimpfte vor allem Frauen. „Sie haben uns beleidigt, beschimpft und sogar bespuckt“, sagt eine Leserin, die aus Angst ihren Namen nicht nennen möchte. „Wir Frauen seien alle Schlampen und sie würden uns alle ausrotten, so war der Wortlaut.“ Zwischendurch hätten die jungen Männer immer „Alla […]
    • Zur Lage der Nation nach vier Ereignissen: Deutschlands politische Klasse ist nackt
      Gäbe es im Bundestag, was es dort (noch) nicht gibt, nämlich eine Opposition, dann wäre jetzt ihre Stunde der Generalabrechnung mit den Regierenden gekommen. Gäbe es hierzulande kritische Massenmedien, die es nicht (mehr) gibt, dann würden die Bundeskanzlerin, ihre Minister und die sie tragenden Parteien in diesen Wochen nur sehr unwillig Zeitung lesen oder […]
    • WeLT: Zusammenprall der Zivilisationen – Jetzt
      Terror in Nizza, Militärputsch in der Türkei: Europa ist umgeben von einem Krisenbogen, es scheint alles auf dem Spiel zu stehen. Waren wir gewarnt? Ja. Wir wollten den Boten nur nicht hören. […] Aber die Abwehr galt dem Boten, nicht seiner Botschaft. „Clash of Civilizations“ – Zusammenprall der Kulturen – hieß das Buch von Samuel […]
    • Reaktion auf Islam-Terror: Islam-Unterricht !
      Der islamische Terror hält Europa in Atem. Zwar war der jüngste Anschlag in München wohl eher der Amoklauf eines depressiv Gestörten, aber er hat iranische Wurzeln und damit höchst-wahrscheinlich einen islamischen Hintergrund. Bei einem gläubigen Moslem mit dem Tötungs-Befehlsbuch eines „Gottes“ im Gepäck sinkt natürlich die Hemmschwelle zum Killen. Wenn uns […]
    • Meinungsfreiheit im „neuen Deutschland“
      „Deutschland wird sich verändern“, sagen sie. Das hat es bereits. Natürlich leben wir in einer Demokratie, sagen sie – aber gefragt wurden wir vor den einschneidendsten Entscheidungen der letzten Jahre nicht, denn sie halten nichts von Volksabstimmungen. Was wir wollen, das sagen sie uns schon, indem sie entsprechende „Studien“ und „Umfragen“ veröffentlichen […]
    • Migrationsforscher: Burkini ist Integration
      Ezli Özkan (Foto) ist an der Uni Konstanz für kulturelle Geschwätzwissenschaften zuständig und darf bei der WeLT die Frage beantworten: Soll man Musliminnen erlauben, statt eines Badeanzugs oder gar Bikinis einen Burkini zu tragen? Ergebnis: Mann soll Frauen das gestatten. Natürlich hat der ausgewiesene Burkini-Experte dazu bereits ein  Gutachten erstellt, w […]
    • Mainstream: Linke Journalisten und ihre Lügen
      Haben Sie sich auch schon mal gefragt, wieso das, was in der Zeitung steht, nicht Ihrer Wahrnehmung entspricht? Wieso Ihre Freunde und Nachbarn das genauso sehen? Warum die Zeitungen dennoch genau so weiterwursteln? Haben Sie sich gefragt, wieso Sie manchmal den Politikteil Ihrer Tageszeitung für eine linke Propagandapostille halten müssen? Keine Angst: Der […]
    • München – Schusswaffenattenat: Der Dialog zwischen Balkon und Parkhausdach
      In München wurden am Freitagabend neun Menschen bei einem Attentat erschossen und 21 verletzt, drei davon schwer (PI berichtete im Live-Ticker). Der Täter, ein 18-jähriger Deutsch-Iraner mit Doppelpass, schoss auch auf Kinder. Während der Berichterstattung zum tauchte bei N24 ein Amateur-Video auf. Laut Polizei, soll es sich bei dem Mann mit der Pistole in d […]
    • +++EILT+++ Schüsse in Münchner EKZ – mehrere Tote und Verletzte
      Am Münchner Olympia Einkaufszentrum ist es Freitagabend offenbar zu einer Schießerei gekommen. Der Bereich um das OEZ wurde weiträumig abgesperrt, auch die U-Bahnstrecke wurde unterbrochen. Laut Augenzeugenberichten, soll es mindestens einen Toten, jedenfalls mehrere Verletzte geben. Es sind mehrere schwerbewaffnete Sondereinsatzkräfte der Polizei im Einsatz […]
    • Würzburg – Axt-Attentat: Die Amerikaner sind schuld! Nicht die deutschen Behörden…
      Die Amerikaner haben mit Drohnen viele Terroristen in Wasiristan und im angrenzenden Afghanistan getötet. Womöglich war jetzt auch der Freund des Täters von Würzburg bei der Attacke einer US-Drohne in Afghanistan gestorben. Dies schreibt der Tagesspiegel. Wir hoffen, dass ein Reporter nach Wasiristan unterwegs ist, um der Sache auf den Grund zu gehen. Denn u […]
    • Zwanzig Rapefugee-Einzelfälle
      Wie aufgrund der muslimisch-rassistischen Silvester-Pogrome bekannt wurde, werden Straftaten von „Flüchtlingen“ systematisch vertuscht: „Es gibt die strikte Anweisung der Behördenleitung, über Vergehen, die von Flüchtlingen begangen werden, nicht zu berichten. Nur direkte Anfragen von Medienvertretern zu solchen Taten sollen beantwortet werden.“ Trotz des ab […]
    • Politisch verfolgt in Deutschland
      […] So hätten sich in Nordrhein-Westfalen mehrere Lehrer gegenüber Vorgesetzten für ihre AfD-Mitgliedschaft rechtfertigen müssen. In Rheinland-Pfalz soll einem höheren Landesbeamten die Versetzung angedroht worden sein, wenn er sein Engagement für die Partei nicht beende. „Insbesondere im öffentlichen Dienst wird latenter Druck ausgeübt und damit häufig eine […]
    • Kirche: Bibelgruppen gefährlicher als Islamisten
      Die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsen hat in einer Erklärung erneut ihre zutiefst antichristliche Haltung offenbart. Dabei scheute sich der Beauftragte für Weltanschauungs- und Sektenfragen Harald Lamprecht (Foto) nicht, bibeltreue Christen auf dem Altar des Islams zu opfern. „Was die Gefährdung von sächsischen Jugendlichen angeht, bereiten etwa r […]
    • Gauck: Mörder brauchen Zukunftsperspektiven
      Es war zu erwarten und dennoch macht es einen immer wieder aufs Neue fassungslos, was unsere Politiker scheinbar völlig befreit von jeder Gedankenlast so von sich geben. Bundespräsident Joachim Gauck hat die Schuldigen für das Axtmassaker von Würzburg ausgemacht und ließ uns an seinen Erkenntnissen teilhaben, leider. Er fordert mehr Integration, denn die Meh […]
    • Wann wird Afrika endlich aufblühen?
      Wann werden sich die afrikanischen Staatenlenker auf die vitalen Dinge konzentrieren, unter denen die Bevölkerung leidet, anstatt sich die eigenen Taschen zu füllen? Eine zynische Koalition von Umweltaktivisten, korrupten Diktatoren und Bürokraten machen Überstunden, um die meisten Afrikaner (außer sich selbst) arm und unterernährt zu halten, ohne Arbeit und […]
    • Pakistaner will sich in Köln umoperieren lassen
      Der Fairness halber wollen wir hier erwähnen, dass sich nicht nur Dschihadisten nach Deutschland aufmachen. Es gibt auch Leute, die sich „in ihrem Körper fremd fühlen“ und deswegen unsere Bunte Republik heimsuchen. Aliraza aus Lahore fehlte womöglich das nötige Kleingeld, um in seiner Heimatstadt sein Geschlecht selbst zu bestimmen. Vielleicht gibt es auch n […]
  • RSS Atlas Shrugs

    • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

Pamela Geller, eine unermüdliche Verfechterin unserer Freiheit: “Die Wahrheit wird als Hasspredigt angeprangert”

Posted by sioede on January 2, 2012

Ein Krieg der Information durch Manipulation der Mächtigen: Der Politiker, öffentliche Institutionen und vor allem der MEDIEN. Aber der Einzelne soll nicht verzagen: Jede weitergesandte Email, die die Wahrheit verbreitet, ist ein heldenhafter Akt. Jeder Link, jede Nachricht, jeder Post, jeder Like ist ein Schritt gegen die aufdringliche Islamisierung des Westens durch korrupte Unterwanderung.

A ist A. Die Wahrheit gibt es nur einmal, und wir sollten nur das glauben, was wir wirklich sehen. Unser Verstand lügt nicht. Pamela Geller, die offensichtlich eine Bewunderin der russisch-amerikanischen Philosophin Ayn Rand und derem Epos “Atlas Shrugged” ist,  nutzt die Randsche Darstellungsweise, um den Zuschauern noch eimal klar zu machen: Jeder von uns kann die Welt bewegen.

Twitter, Facebook  und Handys verbreiten Nachrichten mit manchmal viraler Kraft. Nutzen wir also unseren Verstand, um uns nicht von den Medien und Politkern eine falsche Wahrheit einreden zu lassen so wie “Der Islam gehört zu Deutschland” von Effendi Wulff, welcher wahrscheinlich auch demnächst Sharia Finance propagieren wird. Vielleicht fällt dabei auch noch ein Halal Kredit für sein nächstes Haus ab.

Aber Spass beiseite: Nehmen wir uns die Zeit, unser Englisch aufzufrischen mit Pamela Geller in diesem hochinteressanten Video. Bitte liken nicht vergessen.

2 Responses to “Pamela Geller, eine unermüdliche Verfechterin unserer Freiheit: “Die Wahrheit wird als Hasspredigt angeprangert””

  1. Mathi said

    Annette und Aischa
    http://www.box.com/s/4rp5z9cs8imd3zgm9cd7

  2. Mathi. said

    Der Islam und ein Moslem sein , ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit
    http://www.box.net/shared/yh48da9a7x
    Der moslemische Goebbels
    http://www.box.com/s/5gfehnn45xxj91r6o0uz
    Der Tod der Liebe
    http://www.box.com/s/1aadp66cz66lz7yk0fig

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
Follow

Get every new post delivered to your Inbox.

%d bloggers like this: