SIOE Deutschland

Racism is the lowest form of human stupidity, but Islamophobia is the height of common sense

  • sioegermany_logo
  • SIOE Mitgliedschaft & Spenden

    IBAN: DK 91 9860 8890006605
    Swift kode: FIONDK 22


    paypal_logo1

  • “SIOE Deutschland” auf www.Facebook.com

    Tragen Sie sich in unserer Gruppe als Mitglied ein, und werden Sie Teil des islamo-faschistischen Widerstandes.
  • Zum Nachlesen

  • Subscribe

  • RSS PI-News

    • „Umvolkung“ – wie denn sonst?
      Das Wort „Umvolkung“ konnte sich seit letztem Herbst auch deshalb so schnell verbreiten, weil es die Umvolkungspolitik der Gegenwart besonders treffend bezeichnet. Denn natürlich ist dieser Begriff in der Sache berechtigt, es geht der Politik ja letztlich um die ethnische Umstrukturierung – das hat das Regime auch immer offen gesagt und nie bestritten. Wie d […]
    • Tauber bepöbelt Merkel-Kritiker in der CDU
      Kritik ist in der CDU etwas, das von außen kommend rechtsradikal und von innen her unerwünscht ist. An der Chefin persönlich perlt sie zwar ohnehin ab, dennoch gibt es den einen Kettenhund, der die Kanzlerin aller Invasoren beißfreudig verteidigt: Generalsekretär Peter Tauber, der nicht nur Deutschland, sondern sogar die Partei gerne der bunten Bereicherung […]
    • Comedy pur: Die Phoenix Runde vom 29.9.
      Obwohl die Leitmedien urplötzlich gar nicht mehr von den rätselhaften unaufgeklärten „fremdenfeindlichen Bombenanschlägen“ vom 27.9. aus Dresden berichten (dürfen?), hat der öffentlich-rechtliche Fernsehsender Phoenix am 29.9. „völlig vorurteilsfrei“ diese Schandtaten thematisiert und gefragt, „ob der Fremdenhass in Deutschland nur ein Ost-Problem sei“. Der […]
    • AfD: Verfassungsschutz soll DITIB beobachten
      Der stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecher der AfD-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag, Joachim Paul, hat sich dafür ausgesprochen, die DITIB vom Verfassungsschutz beobachten zu lassen. „Ditib ist ein Machtinstrument des türkischen Staates auf deutschem Boden. Damit fungiert Ditib als verlängerter Arm des türkischen Staatspräsiden […]
    • Bayern: Merkels Gäste mit Bombe im Gepäck
      In der Nacht auf Freitag überprüften deutsche Beamte am bayerisch-österreichischen Grenzübergang bei Kiefersfelden routinemäßig ein Fahrzeug, das aus Österreich kommend die Bayerische Grenze passieren wollte. In dem großen, komfortablen Mittelklassewagen (Foto) saßen drei Merkel-GästeAfrika-„Flüchtlinge“ und ihr polnischer Chauffeur. Das Gepäck der Reisenden […]
    • Nicolaus Fest: Postdemokratie
      Postdemokratie. Angeblich soll der englische Sozialwissenschaftler Colin Crouch den Begriff 2004 geprägt haben. Gemeint ist eine schleichende Entdemokratisierung demokratischer Strukturen. Zwar werde noch an der Gewaltenteilung zwischen Regierung, Parlament und Ländern festgehalten; tatsächlich aber seien alle Entscheidungen vorab zwischen den Parteieliten a […]
    • Libanesen-Clan droht unverhohlen der Polizei
      […] In Gelsenkirchen suchte die Polizei nach etlichen Gewaltexzessen den Dialog mit den Daueraggressoren. Ende 2015 traf sich der Chef der Polizeiwache Süd mit den Anführern libanesischer Clans. Die Männer machten schnell klar, dass sie nicht gekommen waren, um über ein friedliches Miteinander zu verhandeln. Die Polizei werde „einen Krieg mit den Libanesen n […]
    • NRW: 15 „Bereicherer“ verprügeln Brüderpaar
      Espelkamp (NRW): Auf dem City-Fest in Espelkamp ist es zu zwei Schlägereien am Samstagabend gekommen. Dabei wurden mehrere Jugendliche verletzt. Ein 16-Jähriger sogar so schwer, der er ins Krankenhaus nach Rahden gebracht werden musste. Jetzt ermittelt die Polizei. Eine größere Auseinandersetzung muss sich den ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge zwische […]
    • Belmer Schülerin seit Jahren voll verschleiert
      Eine Achtklässlerin einer Oberschule in Belm beschäftigt den Niedersächsischen Verfassungsschutz. Die Schülerin kommt seit dem Schuljahr 2013/2014 im Niqab, einem nur einen Sehschlitz frei lassenden Gesichtsschleier, zum Unterricht. Die Schulleiterin meldete diesen Umstand erst am 26. August dieses Jahres an die zuständige Landesschulbehörde – nachdem das Ve […]
    • Laut gedacht (Folge 4): CDU on fire
      Diesmal sind Philip und Alex auf der Jagd nach russischen Spionen im Cyberspace. Außerdem gehen sie Frank Henkels Frage nach, die zurzeit die gesamte CDU beschäftigt. Alex ist allerdings noch etwas mitgenommen von der Party in der letzten Folge und läuft sogar grün an. („Laut gedacht“ auf Facebook)
    • Wien: Terrorfahrt mit „Allahu Akbar“
      Ein 21-Jähriger hat am Donnerstag im Wiener Bezirk Favoriten gezielt versucht, mit seinem Wagen Passanten zu überfahren. Brisant: Der Täter – ein Österreicher mit türkischen Wurzeln – soll mehrfach „Allahu Akbar“ aus dem geöffneten Fenster gerufen und einen Koran auf der Rückbank liegen gehabt haben. Er wurde verhaftet. Der Vorfall erinnert stark an die Wahn […]
    • Polizei verschweigt Übergriff auf 13-Jährige
      Chemnitz: Die Chemnitzer Polizei hat einen Sex-Angriff auf ein 13-jähriges Mädchen wochenlang verschwiegen! Eltern sind empört, die Erklärungen der Behörde sind erschütternd. Dienstag fahndete die Polizeidirektion Chemnitz in ihrer täglichen Pressemitteilung mit Fotos nach einem grünen VW, den ein Bayer irgendwo im Stadtgebiet abgestellt hatte und nun nicht […]
    • „Umvolkung“ – genau das richtige Wort!
      Das politische Establishment nimmt gerade die CDU-Abgeordnete Bettina Kudla in die Mangel: Kudla benutzte zur Beschreibung der merkelschen Siedlungspolitik das Wort „Umvolkung“. Dieses Wort sei angeblich schon im Dritten Reich in Gebrauch gewesen. Selbst wenn diese Behauptung zutreffen sollte (der Nachweis steht noch aus) – das Regime hat stets ganz offen ge […]
    • Klonovsky über muslimische Landnahme
      In Dresden ist am hellichten Spätnachmittag eine 63-Jährige Frau von drei – angeblich – syrischen Jugendlichen angegriffen worden. Die alte Dame lief gegen 18.30 Uhr in Begleitung ihres Lebensgefährten über den Wiener Platz. Einer der Jugendlichen stellte ihr ein Bein. Die 63-Jährige stürzte und verletzte sich am Knie. Danach bewarfen die Jugendlichen sie mi […]
    • US-„Playboy“ erstmals mit Kopftuch-Muslima
      Ende 2015 kündigte das US-Magazin Playboy an, künftig weniger nackte Haut zeigen zu wollen. Man würden Frauen zwar weiterhin in aufreizenden Posen, aber nicht mehr völlig nackt abbilden. Man wolle künftig ein „saubereres und moderneres“ Konzept präsentieren, hieß es. Auch die Auftritte in den Sozialen Netzwerken wurden „jugendfrei“ gestaltet. Es gäbe mittler […]
    • Verfassungsschutz soll Seelsorger kontrollieren
      Der baden-württembergische Justizminister Guido Wolf (CDU) will ehrenamtliche Gefängnisseelsorger durch den Verfassungsschutz kontrollieren lassen. Das sagte er der „Schwäbischen Zeitung“ (Freitag). Demnach verfährt bereits Nordrhein-Westfalen so mit Imamen, die in Haftanstalten arbeiten. Baden-Württemberg wolle neben muslimischen Geistlichen wegen des Gleic […]
    • Schweiz schmeißt kriminelle Ausländer nun raus
      Bereits seit 2010 ringt die Schweizerischen Volkspartei (SVP) darum, dass kriminelle Ausländer konsequent abgeschoben werden. Im von der SVP initiierten Referendum „Kriminelle Ausländer ausschaffen!“, das mit eindeutigen Plakaten (Foto) beworben wurde, stimmten 52,9 Prozent der Unterzeichner dafür. Ab dem 1.10.2016 tritt nun ein gesetzlicher Automatismus in […]
    • Euskirchner Kinderschläger gehen straffrei aus
      Das tägliche Entsetzen über „neue Formen der Gewalt unter Kindern und Jugendlichen“ hat jetzt auch die multikulturelle und vielfältige städtische Gesamtschule für deutsche und „neu zugewanderte Kinder“, die zehn kulturbereichernde Sprachen, aber kein Deutsch sprechen, in Euskirchen bei Bonn erreicht. Am 22. September prügelte dort ein Zwölfjähriger, wahrsche […]
    • Houellebecq: Europa steht vor dem Selbstmord
      […] Also ja, man kann dieser ältesten, aus dem späten Mittelalter wieder aufgetauchten Formel, dem salafistischen Islam, eine grosse Zukunft voraussagen. Und also ja, ich bleibe bei meiner Prophetie, auch wenn die Ereignisse mir im Moment unrecht geben. Der Jihadismus wird ein Ende finden, denn die menschlichen Wesen werden des Gemetzels und des Opfers müde […]
    • Wo bleibt der #aufschrei der Genderfeministen?
      Klar, jetzt laufen die „engagierten“ Frauen in Parteien und Verbänden wieder zur Höchstform auf: Die aufstrebende Berliner CDU-Karrieristin Jenna Behrends hat einen Brandbrief an ihre Partei geschrieben und fuchtelt mit der Sexismus-Keule. Da, wo der wirkliche Sexismus und eine tiefe Frauenverachtung sitzen, wird lieber geschwiegen – es könnten ja zwei mächt […]
  • RSS Atlas Shrugs

    • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

Unser Kommentar zu Breivik:

Posted by sioede on July 27, 2011

Was für ein Schwachkopf. Damit ist alles gesagt.

One Response to “Unser Kommentar zu Breivik:”

  1. Mathi said

    20 Fragen an Christian Wulff
    http://www.box.net/shared/8izpa7iaapbx4jemyyv4
    Der Islamismus : Die größte Lüge der westlichen Orientalisten , Islamwissenschaftler , Medien und Politiker
    http://www.box.net/shared/v39838odju2rq7qrf4is
    Der Islam und ein Moslem sein , ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit
    http://www.box.net/shared/yh48da9a7x
    Das islamische Kopftuch
    http://www.box.net/shared/pso614ilrs
    Der perverse Allah
    http://www.box.net/shared/vdpmkhymc9
    Die moslemischen Nutznießer
    http://www.box.com/s/q3qo2opablhb82fk8uon

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: