SIOE Deutschland

Racism is the lowest form of human stupidity, but Islamophobia is the height of common sense

  • sioegermany_logo
  • SIOE Mitgliedschaft & Spenden

    IBAN: DK 91 9860 8890006605
    Swift kode: FIONDK 22


    paypal_logo1

  • “SIOE Deutschland” auf www.Facebook.com

    Tragen Sie sich in unserer Gruppe als Mitglied ein, und werden Sie Teil des islamo-faschistischen Widerstandes.
  • Zum Nachlesen

  • Subscribe

  • RSS PI-News

  • RSS Atlas Shrugs

    • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

Moslems enthaupten Christen in Somalia

Posted by sioede on November 23, 2009

Religiöse Säuberung in Somalia: Die Christen sind enthauptet

HINWEIS: Dieses Video zeigt die Bilder der schrecklichen Enthauptung Mansuur Mohammed, ein Moslem zum Christentum konvertieren hingerichtet wegen des “Verbrechens” des Abfalls. Hearts sensiblen Stimme enthalten.

Diese rücksichtslosen Henker “waren einfach nach dem Koran und Hadith. Hizb ut Tahrir, einer Gruppe von Radikalen, die pro-Kalifat in Toronto 31. Juli gerecht zu werden, befürwortet auch die Ausführung von denen, die den Islam verlassen. Sie betrachten den Abfall als “ein Verrat und ein Angriff gegen das Kalifat.”

Um das Video zu sehen, kopieren Sie bitte diesen Link in ihren Browser:
http://pretorien-suisse.over-blog.fr/article-36692224.html
______________________________________________________
Christlichen Märtyrer hingerichtet von Muslimen in Somalia

Seoul Times, July 29, 2009: In einigen Teilen der Welt kann es sehr gefährlich für einen Muslim zum Christentum oder einer anderen Religion zu bekehren. Die Konvertiten können von den radikalen Muslimen, oder durch den Staat zur Ermächtigung der Tötung oder Freiheitsstrafe getötet werden. Somalia, wie andere Länder mit muslimischer Bevölkerungsmehrheit, offensichtlich nicht in der Freiheit der Religion zu glauben, und der kleinen christlichen Minderheit vor einer Schlacht zu allen Zeiten zu überleben. Es ist wichtig, die Märtyrer erinnern, weil von Organisationen wie Al-Qaida würde Tyrannei in allen Völkern zu verbreiten.

In Somalia ist die Jagd nach christlichen Konvertiten jetzt öffnen, weil der sunnitischen radikalen Islam ist. So im vergangenen Jahr, enthauptet sunnitischen muslimischen Fanatikern Mansuur Mohammed hatte zum Christentum bekehrte. Er war in einer Weise enthauptet grausamen und barbarischen während Muslime feierten singend Allah Akbar (Gott ist groß).

Um vernünftige Menschen oder mit Mitleid, es ist ein barbarischer Akt und ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Muslime, die sich verpflichtet haben, nur folgte dem Koran und die Hadith und die islamische Fanatiker sich als diejenigen, die vollständig umzusetzen Islam.

Mansuur Mohammed hatte nichts falsch im Sinne des Buddhismus, Christentum, Hinduismus, Sikhs oder eine andere Religion getan. Aber für den Islam, Mohammed war Mansuur einen Abtrünnigen, und sein Wohlwollen gegenüber der Menschheit zählt nicht. Sunnitische Fanatiker haben begründet, und sie betete zu Allah, während sie enthauptet.

Die letzten Momente der Mansuur Mohammed schmerzhaft gewesen. Die rücksichtslose Mörder gefilmt zu töten, als Anhänger von Osama bin Laden, der die Ausführung von Opfern im Irak gefilmt. Die Dschihadisten wollen das Christentum in Somalia zu zerstören wie der Buddhismus komplett war in der Vergangenheit in Afghanistan vernichtet.

Das Ziel der Islamisten in Somalia zu einer Nation von 100 Prozent islamische machen. Nicht, dass dies helfen wird, Somalia sowie in Afghanistan und Pakistan, die Islamisten kommen dann zu töten und zu moderaten Muslimen und muslimischen Minderheiten zu verfolgen. So wurden viele schiitische Muslime in Afghanistan und Pakistan getötet.

Christlicher Märtyrer von Somalia sind gestorben, weil sie die Menschheit geliebt, aber was ist das Böse im Menschen wurden getötet, weil sie die Religionsfreiheit, Freiheit, Gerechtigkeit und zerdrücken wollen alles, was in dieser Welt positiv. Christlicher Märtyrer von Somalia und zeigen das Übel der eine Religion, die Freiheit der Religion und der Freiheit des Denkens Angst hat. In Amerika und im modernen Japan, wo ich wohne, Menschen die Freiheit haben, seine Religion oder zu bekennen und die Muslime keine Praxis in beiden Ländern herzlich willkommen. Doch in Saudi-Arabien und Somalia Zeitgenosse, das Schwert des Islam fällt auch auf diejenigen, die zum Christentum zu bekehren. Wie lange kann die Welt geschwiegen?

Quelle: Somalia und christlichen Märtyrer Killed by Muslime, von Lee Jay Walker, Seoul Times, July 29, 2009 (Übersetzung von Auszügen)

Siehe auch: Reinigung der Religion im Iran: Die vergessene Minderheit durch den Westen verfolgt

Geschrieben am 28.07.2009 in der internationalen Verfolgung religiöser Minderheiten, islamische Überlegenheit | Permalink

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: