SIOE Deutschland

Racism is the lowest form of human stupidity, but Islamophobia is the height of common sense

  • sioegermany_logo
  • SIOE Mitgliedschaft & Spenden

    IBAN: DK 91 9860 8890006605
    Swift kode: FIONDK 22


    paypal_logo1

  • “SIOE Deutschland” auf www.Facebook.com

    Tragen Sie sich in unserer Gruppe als Mitglied ein, und werden Sie Teil des islamo-faschistischen Widerstandes.
  • Zum Nachlesen

  • Subscribe

  • RSS PI-News

    • ZDF-Doku: Hähnchen- und Putenschlachthöfe in Deutschland streng nach Mekka ausgerichtet
      Am Dienstag Abend um 22.15 Uhr lief im ZDF eine interessante Dokumentation aus der Reihe “37 Grad”, in der das Team um Autor Manfred Karremann einen Blick in deutsche Hähnchen- und Putenschlachthöfe wirft. Dabei wird mehr am Rande erwähnt, dass die modernen Schlachthöfe in Deutschland, die bis zu 240.000 Hühner am Tag töten – der […]
    • Allensbach: AfD bleibt und kommt in Bundestag
      Für AfD-Anhänger spielt eine große Rolle, dass die AfD den Konsens der übrigen Parteien durchbricht. 72 Prozent von ihnen sehen die AfD als Partei, die sich deutlich von anderen Parteien unterscheidet, 74 Prozent als Anwalt von Positionen, die in der Bevölkerung durchaus weit verbreitet sind. 81 Prozent versprechen sich „frischen Wind in der Politik“. Zwei [ […]
    • Stolpersteine vor Berliner Mevlana-Moschee gegen Anti-Islamismus
      Zur Erinnerung an Julia und Moritz Katz, verfolgte Juden im Dritten Reich, wurden am 26. April 2014 in der Skalitzer Straße 131 in Berlin-Kreuzberg zwei Stolpersteine verlegt. Zufällig befindet sich dort die Mevlana-Moschee. Aus welchem Grund auch immer haben die Stolpersteine ihre erste Nacht nicht überlebt. Schon in der Nacht nach der Verlegung wurden sie […]
    • Broder: Wir sind nicht am Flüchtlingselend schuld
      Für den Umgang mit den Opfern der Kriege im Irak und in Syrien sollte das Verursacherprinzip gelten. Für die Flüchtlinge aus Afrika ebenso. Es sei denn, man macht den “Kolonialismus” und die “willkürlich gezogenen Grenzen” für alle Übel dieser Welt verantwortlich und gibt sich der Fantasie hin, ohne den Kolonialismus würden in Afrika und im […] […]
    • SZ-Kampfpropaganda über “radikale Islamgegner”
      Die Süddeutsche Zeitung macht weiter mobil gegen DIE FREIHEIT und versucht sie nach “ganz rechts” zu schieben. Der Grund? Zuschauer der erbärmlichen Münchner Stadtratssitzung vom 1. Oktober, in der das Islamzentrum-Bürgerbegehren DDR-mäßig mit 79:1 abgebürstet wurde, haben dem einzig Aufrechten bei dieser antidemokratischen Schmierenkomödie, Karl Richter von […]
    • Über linkes Denunziantentum
      Die Briten geben sich seit vielen Jahren viel Mühe, den Zweiten Weltkrieg zu verstehen und scheitern regelmäßig, wenn es darum geht, die Frage zu beantworten, wie eine aus ihrer Sicht Kulturnation in einen Zustand schlittern konnte, der sie aus der Reihe zivilisierter Nationen ausgeschlossen hat. Einer dieser Versuche, verfilmt unter dem Titel “The Nazis – [ […]
    • Wolgast: Asylbetrüger erhält Kirchenasyl
      Einen offensichtlicheren Fall von Asylbetrug dürfte es selten gegeben haben. Trotzdem wird einem 25-jähriger aus dem westafrikanischen Mali in Wolgast (Mecklenburg-Vorpommern) Kichenasyl gewährt, wie die Schweriner Volkszeitung berichtet. Momo ist kein klassischer Flüchtling. Weder drohten ihm in seiner Heimat Repressalien aufgrund seiner politischen Einstel […]
    • TV-Tipp: ARD 22:45 Realsatire zum IS
      Der Talk zum Islamischen Staat wird mit absoluter Sicherheit eine Realsatire: Die zum Islam konvertierte Ex-MTV-Moderatorin Kristiane Backer wird gebetsmühlenartig beteuern, dass das alles überhaupt nichts mit dem Islam zu tun habe. Der linke Schreiberling Jakob Augstein und die Grüne Katrin Göring-Eckardt werden begeistert zustimmen. Kaum widersprechen dürf […]
    • Die Welt erklärt von A – Z
      Wer möchte keine Enzyklopädie haben, die ihm die Welt verständlich erklärt, von A – Z, von Antifa bis Zoophilie. Aber der Meyer hat 25 Bände, der Brockhaus 30, die Britannica 32 und die Wikipedia kommt in ihrer englischsprachigen Fassung derzeit auf 2.467 Bände, würde man sie ausdrucken. Besser wäre es, könnte man die Welt auf […]
    • Dr. Alfons Proebstl (40): Der Faschismus!
      Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf! » Facebook-Seite / Youtube-Kanal / Email: kontakt@dr-proebstl.at
    • Mehr Straftaten von Asylbewerbern
      Die Flüchtlingszahlen explodieren. Sicher,  könnte man jetzt sagen, dann muss auch die Zahl derer steigen, die straffällig werden. Der Zuwachs an Kriminalität aus den Asylunterkünften zeigt dieses Jahr aber schon jetzt, dass die Zahl der Delikte noch einmal stärker angestiegen ist, als die der “Flüchtlinge” selbst. Das ließ das baden-württembergische Innenmi […]
    • IS-Terror in Syrien: Vater steinigt Tochter
      Die Bilder sind ein erschütterndes Dokument der Barbarei: Der “Islamische Staat” hat ein Video veröffentlicht, das die Steinigung einer jungen Frau in Syrien zeigt. Ihr Vater ist einer der Mörder. (Der ganze Artikel im Spiegel. Das Video haben wir nachfolgend eingebettet und warnen ausdrücklich davor, es anzusehen!)
    • Neuer Klonovsky: “Aphorismen und Ähnliches”
      Nicht alle Journalisten sind gekauft oder rotgrün gepolt. Auch wenn das nach Udo Ulfkottes erschreckenden Darstellungen nahe liegt. Michael Klonovsky ist eine solche rühmliche Ausnahme. Der Focus-Autor, verheiratet mit einer israelischen Musikerin, erlaubt sich eine eigene Meinung. Damit eckt er an, damit fiel er PI mehrfach auf. Als gut bezahlter Journalist […]
    • Schweden: IS-Sympathisant wird Bauminister
      Am 15. September 2014 wählte Schweden eine neue Regierung. Nachfolger des bisherigen Ministerpräsidenten Fredrik Reinfeldt wurde der frühere Gewerkschaftsboss Stefan Löfven von der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei, der mit den Grünen zusammen eine Minderheitsregierung bildet. Löfven, der sich selbst als “Feministen” bezeichnet, stellte jetzt sein Kabinett […]
    • Calais: Tränengas gegen illegale Afrikaner
      Schon seit Jahren belagern hunderte von Illegalen die nordfranzösische Hafenstadt Calais. PI berichtete bereits 2009 über die unhaltbaren Zustände rund um den Hafen am Ärmelkanal. Mittlerweile kommt es dort schon zu regelrechten Landnahmekämpfen und immer wieder zu Ausschreitungen mit der Polizei, die die illegalen Afrikaner daran zu hindern versucht, Lastkr […]
    • Mutmaßlicher islamischer Anschlag in Kanada
      Ein zum Islam konvertierter Kanadier hat auf dem Parkplatz eines Einkaufzentrums in Saint-Jean-sur-Richelieu nahe Montreal zwei Soldaten mit seinem Auto überfahren. Einer der Soldaten sei lebensgefährlich, ein zweiter leicht verletzt worden. Die Rheinische Post berichtet: Die Polizei verfolgte den Angaben zufolge den 25-Jährigen, der mit hoher Geschwindigkei […]
    • Bettina Röhl: Obama eine Gefahr für die Menschheit
      Es gibt zur Zeit nur ein Amerika und einen singulären US-Präsidenten, der, ob es ihm passt oder nicht, mindestens tatsächlich gesehen, eine globale Führungsrolle spielt. Ein Präsident, der diese Führungsrolle nicht annimmt, vor ihr flieht, nicht weiß, was er mit ihr anfangen soll, lieber ein Gutmensch sein möchte, dem die Schuhe zu groß sind, der […] […]
    • Linke Propaganda mit Armutsquote
      Auch diesen Herbst wieder werden die gewohnt-vertrauten Armutsstudien das deutsche Medienpublikums verwirren. Denn sie lassen ihre Leser immer wieder staunen, warum trotz wirtschaftlichen Aufschwungs die Armut in Deutschlandland nochmals weiter angestiegen – oder nicht zurückgegangen – ist. Was man aber hier misst und beklagt, hat mit Armut nichts zu tun. Ar […]
    • Merkel und EU zahlen Ukraines 4,5 Milliarden Dollar Schulden bei Gazprom
      Die Ukraine hat eine Rechnung über 4,5 Milliarden-Dollar für ihr Gas aus Russland offen und kann sie nicht bezahlen. Darüber wird gerade in Brüssel verhandelt. Die Richtung ist aber bereits klar. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat zugestimmt, dass die EU-Steuerzahler für die Schulden der Ukraine bei Gazprom aufkommen dürfen. Dies soll zunächst durch einen Übe […]
    • Bern: Moslems verwüsten moderne Moschee
      In die Moschee an der Hochfeldstrasse in Bern wurde letzte Woche eingebrochen. Das Interesse der Diebe galt aber nicht den Wertgegenständen im muslimischen Gotteshaus. Sie zerstörten das Modell einer neu geplanten Moschee in einem interreligiösen Gotteshaus und verunstalteten mehrere Bilder des Imams Mustafa Memeti – dieser hatte in letzter Zeit mehrfach öff […]
  • RSS Atlas Shrugs

    • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

Der dritte Weltkrieg wird mit 3 Waffen gefochten, Demographie, Taqqiya und Terror! Leider sieht die Kuffar nicht den globalen Zusammenhang.

Posted by sioede on July 20, 2011

Dr. Peter Hammond beschreibt in seinem Buch Slavery, Terrorism and Islam den schleichenden Prozess der Islamisierung einer Gesellschaft und ab welchem Prozentsatz sich Mitglieder des muslimischen Gemeinschaft der Gastgesellschaft gegenüber gewalttätig verhalten. Mit dieser demographischen “Strategie” wurden Länder wie Ägypten, Iran und jetzt erst vor kurzem der Libanon islamisiert. Europa ist als nächstes dran.

Zur Erinnerung, Samuel Huntington hatte 1993 Recht, als er in seinem Bestseller Clash of Civilizations voraussah, dass im Jahre 2000 18% der Weltbevölkerung muslimisch sein würden und 2010 schon 23%. Bis 2025 sollen es 30% werden.

Wir fragen uns, wie Muslime so stolz auf die Islamisierung sein können, da doch eine islamische Gesellschaft ein Garant für wirtschaftliche Zurückgebliebenheit ist (Ausnahme Oelländer, die [noch] keine Brainpower brauchen). Von Menschenrechten oder authentischer Demokratie kann man in den zur Zeit 58 islamischen Ländern dieser Erde gar nicht zu sprechen, jedoch bieten diese haufenweise Misogynie, Homophobie, Antisemitismus und Pädophilie. Kann man darauf stolz sein?

Und vor allem fragen wir uns, wie einige Frauen so gehirngewaschen sein können, für Ihre eigene Entmachtung in der Gesellschaft zu kämpfen, indem sie z.B. in europäischen Ländern auf Ihr Kopftuch bestehen, Symbol des politischen Islams und der untergeordneten Rolle der Frau im Islam. Mädels, noch verteidigt euch das Grundgesetz, aber wir können es kaum erwarten, dass sich eure Träume erfüllen, denn ihr seid die ersten, die die Sharia zu spüren bekommen, in 30 Jahren, wenn wir es nicht schaffen, dagegen zu steuern. Neue Parteien ? Green Card und Steuervorteile für nicht-muslimische Akademiker-Immigranten? Bürgerkrieg ? Old Europe hat vielleicht noch ein As im Ärmel.

Peter Hammonds Buch auf Amazon kaufen: http://www.amazon.com/Slavery-Terrorism-Islam-Revised-Expanded/dp/0980263913

ISLAM DEMOGRAPHIE EUROPA

About these ads

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
Follow

Get every new post delivered to your Inbox.

%d bloggers like this: